Internationale Chorakademie Krems 2020

Die Internationale Chorakademie Krems findet 2020 zum 46. Mal statt. Sie will ChorsängerInnen und ChorleiterInnen die Möglichkeit geben, ihre Sing- und Dirigierpraxis unter fachkundiger Anleitung zu perfektionieren.

Im Mittelpunkt steht dabei die Arbeit im Plenum und in den vier Studios. Daneben bieten Seminare und Stimmbildung verschiedene Möglichkeiten zur individuellen musikalischen Weiterbildung. 

Die künstlerische Gesamtleitung liegt in den Händen von Erwin Ortner, langjähriger Professor für Chorleitung und Chorische Stimmbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Gründer und Leiter des Arnold Schoenberg Chores; seit 2010 Leiter der Wiener Hofmusikkapelle. 

Für TeilnehmerInnen unter 30 Jahren, die zum ersten Mal an der ICAK teilnehmen, gibt es die Möglichkeit, mehr als 50% des Kursbeitrags gefördert zu bekommen.

Nähere Infos per Mail unter icak@icak.at

Herbstseminar Anras in Osttirol 2020

Das Seminar ist ausgebucht – es können leider keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden! Thema: RAUMKLANG – Aufbruch in Neues um 1600 […]