Relative Solmisation (Stufensingen) im Chor

Relative Solmisation (Stufensingen) im Chor – Ein Baustein für gelingendes Singen

Einen Chorklang zu verbessern oder an ihm zu arbeiten ist keine Angelegenheit für ein paar Wochen. Es ist eine Aufgabe, der man sich als Chorleiter*in stellen kann. Das Werkzeug der Relativen Solmisation bietet eine Hilfestellung für die Intonation, die Phrasierung und das musikalische Empfinden, sie bildet das sogenannte Innere Hören.   

An diesem Tag werden die Grundlagen der Relativen Solmisation kennengelernt, praktisch angewendet und Möglichkeiten für den Transfer in die eigenen Singgruppen erarbeitet.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Detailliertere Informationen dazu im Anmeldeformular

Anmeldeschluss: 1. September 2022


interessierte Chorleiter*innen


Samstag, 10. September 2022 9 – 12.30 Uhr und 14 – 17.30 Uhr


Kolpinghaus Bozen

Verena Unterguggenberger


Es werden die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden COVID 19 – Regelungen angewandt.


DIESE INFO WEITERLEITEN:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen