Tag der Chöre

„Tag der Chöre“ in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Der Südtiroler Chorverband lädt am Sonntag, 11. September 2022 zum „Tag der Chöre“ in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ein. Ersatztermin bei schlechter Witterung: Sonntag, 18. September 2022.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran versammeln auf einer Fläche von 12 Hektar über 80 Gartenlandschaften mit tausenden verschiedensten Pflanzen aus aller Welt. Erlebnisstationen, Themengärten, das Schloss mit historischen Sissi-Räumen und dem Tourismus-Museum, Künstlerpavillons, eine bunte Tierwelt und ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm machen aus den Gärten von Schloss Trauttmansdorff eine einmalige Erlebniswelt und Südtirols meistbesuchtes Ausflugsziel. 

Seit 2004 lädt der Südtiroler Chorverband zusammen mit den Gärten zum „Tag der Chöre“ ein. Heuer findet dieser Tag am Sonntag, 11. September statt. Bei schlechter Witterung wird die Veranstaltung um eine Woche verschoben und findet am 18. September 2022 statt.

Wir sind davon überzeugt, dass dieser Tag wieder ein einmaliges Klang- und Kulturerlebnis in einem passenden Ambiente wird und eine besondere Plattform des Treffens und des Austausches bietet.

Teilnehmer:10 Chöre aller Gattungen aus allen Bezirken des Südtiroler Chorverbandes.
Programm:Die Programmauswahl ist frei
Ablauf:Es werden verschiedene Standorte innerhalb der Gärten bestimmt, an denen die Chöre singen (ca. 15 Minuten pro Standort), um dann zum nächsten Standort weiter zu wandern.
Beginn: 10.30 Uhr | Ende: ca. 16.00 Uhr
Um 15.00 Uhr – gemeinsamer Abschluss mit 1-2 gemeinsamen Abschlussliedern;
Anmeldung:bis spätestens Donnerstag, 30. Juni 2022

DIESE INFO WEITERLEITEN: